Versuchter Raub in Korbach - Festnahme

Montag, den 18. Januar 2016 um 17:23 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Diesen Artikel bewerten
(43 Stimmen)
Dank der genauen Täterbeschreibung konnte die Polizei sechs Täter festnehmen Dank der genauen Täterbeschreibung konnte die Polizei sechs Täter festnehmen Foto: 112-magazin (Archivbild)

KORBACH. Ein 45-jähriger Mann aus Bad Arolsen war am Freitagnachmittag um 14.50 Uhr, zu Fuß in der Flechtdorfer Straße unterwegs um einige Einkäufe zu erledigen. Als er einen großen Discounter betrat, wurde er von einer Gruppe Männer eingekreist und bedrängt. Einer der Männer versuchte die Umhängetasche des Bad Arolser zu öffnen. Weil der Bad Arolser dies aber bemerkte und nach hinten schlug, ließen die Männer von ihm ab und entfernten sich. Der Bad Arolser gab bei der Polizei eine genaue Personenbeschreibung ab, so dass die Gruppe im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen um 15.35 Uhr, in der Flechtdorfer Straße festgenommen werden konnte.

Es handelt sich bei den sechs Männern um irakische Flüchtlinge im Alter von 16 - 33 Jahren.

Quelle: ots/r

Anzeige:

 

Zuletzt geändert am Montag, den 18. Januar 2016 um 17:37 Uhr